Hauptinhalt

Politische Akte (Gesetzesentwürfe, Beschlussanträge, Anfragen, ...)

  • Akt
  • Gefundene Akte
  • Dokument

Daten des Aktes

Akt:
Landesgesetzentwurf Nr. 141/17-XV vom Volk eingebracht
Datum:
04.09.2017
Titel:
Direkte Demokratie, Partizipation und politische Bildung - verbesserte Version
Erstunterzeichner/Erstunterzeichnerin:
Hauptsachbereich:
Zentrale Dienste
Aktueller Zustand:
Im Plenum nicht genehmigt
Letzte Textversion:
Ursprungstext
Gemeinsame Behandlung mit:
Landesgesetzentwurf Nr. 140/17-XV vom Volk eingebracht , Landesgesetzentwurf Nr. 134/17-XV von Landtagsabgeordneten eingebracht , Landesgesetzentwurf Nr. 4/14-XV von Landtagsabgeordneten eingebracht , Landesgesetzentwurf Nr. 65/15-XV von Landtagsabgeordneten eingebracht , Landesgesetzentwurf Nr. 100/16-XV von Landtagsabgeordneten eingebracht

Werdegang des Aktes
Datum Schritt
Adobe Reader herunterladen

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss der Adobe Reader installiert sein. Downloaden Sie jetzt den Adobe Reader.

04.09.2017
  • Einbringung
 
  • Nummer Gesetzentwurf: 141
 
  • Vom Volk eingebrachter Gesetzentwurf
 
  • Unterzeichner/Unterzeichnerinnen: Maria Larcher, Erwin Demichiel, Pompermaier Roberto, Franzjosef Roner, Andreas Riedl und Werner Steiner
 
  • Ursprungstext zweisprachig
 
  • Hauptsachbereich: 002 - Zentrale Dienste
 
 
02.10.2017
  • Übermittlung an den Rat der Gemeinden
16.10.2017
03.10.2017
  • Zuweisung an den zuständigen Ausschuss: I. Gesetzgebungsausschuss
 
  • Im Ausschuss nicht behandelt
06.04.2018
24.04.2018
  • Zum ersten Mal auf die Tagesordnung gesetzt: 05/18
23.07.2018
  • Beginn Behandlung im Plenum
 
 
 
 
 
25.07.2018
  • Fortsetzung Behandlung im Plenum
 
  • Ja-Stimmen: 8
 
  • Gegenstimmen: 18
 
  • Enthaltungen: 7
25.07.2018
  • Stimmenmehrheitlich abgelehnt
25.07.2018
  • Übergang zur Artikeldebatte abgelehnt