Hauptinhalt

Politische Akte (Gesetzesentwürfe, Beschlussanträge, Anfragen, ...)

  • Akt
  • Gefundene Akte
  • Dokument

Daten des Aktes

Akt:
Landesgesetzentwurf Nr. 4/18-XVI von Landtagsabgeordneten eingebracht
Datum:
14.12.2018
Titel:
Änderungen zum Landesgesetz vom 21. April 2017, Nr. 3, "Organisationsstruktur des Landesgesundheitsdienstes"
Erstunterzeichner/Erstunterzeichnerin:
Ploner Franz
Hauptsachbereich:
Gesundheitswesen
Aktueller Zustand:
Bereit zur Behandlung im Landtag
Letzte Textversion:
Zweisprachiger Ursprungstext

Werdegang des Aktes
Datum Schritt
Adobe Reader herunterladen

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss der Adobe Reader installiert sein. Downloaden Sie jetzt den Adobe Reader.

14.12.2018
  • Einbringung
 
  • Nummer Gesetzentwurf: 4
 
  • Von Landtagsabgeordneten eingebrachter Gesetzentwurf
 
  • Erstunterzeichner/Erstunterzeichnerin: Ploner Franz
 
  •   Fraktion des Einbringers/der Einbringerin: Team Köllensperger
 
  • Weiterer Unterzeichner/Weitere Unterzeichnerin: Köllensperger Paul
 
  •   Fraktion des Einbringers/der Einbringerin: Team Köllensperger
 
  • Weiterer Unterzeichner/Weitere Unterzeichnerin: Ploner Alex
 
  •   Fraktion des Einbringers/der Einbringerin: Team Köllensperger
 
  • Weiterer Unterzeichner/Weitere Unterzeichnerin: Unterholzner Josef
 
  •   Fraktion des Einbringers/der Einbringerin: Team Köllensperger
 
  • Weiterer Unterzeichner/Weitere Unterzeichnerin: Rieder Maria Elisabeth
 
  •   Fraktion des Einbringers/der Einbringerin: Team Köllensperger
 
  • Weiterer Unterzeichner/Weitere Unterzeichnerin: Faistnauer Peter
 
  •   Fraktion des Einbringers/der Einbringerin: Team Köllensperger
 
  • Ursprungstext deutsch
 
  • Hauptsachbereich: 023 - Gesundheitswesen
 
 
 
 
07.02.2019
  • Übermittlung an den Rat der Gemeinden
18.02.2019
06.03.2019
  • Zuweisung an den zuständigen Ausschuss: IV. Gesetzgebungsausschuss
 
15.04.2019
  • Beginn Behandlung im Ausschuss
15.04.2019
  • Ende Behandlung im Ausschuss
 
  • Im Ausschuss abgelehnt
17.04.2019
 
  • Zum ersten Mal auf die Tagesordnung gesetzt: 05/19